Wurde bei Ihnen oder Ihrem Kind
atopische Dermatitis diagnostiziert?

Mittelschwere bis schwere atopische Dermatitis ist eine chronisch entzündliche Erkrankung, die bei bis zu 70 % aller Personen auftritt, die an atopischer Dermatitis leiden.

Zu den Symptomen gehören:
  • Trockene, extrem juckende Haut
  • Rote, geschwollene Hautausschläge und wunde Haut
  • Ausschlag, der überkrustet und auf den Ellbogen, den Knien und den Wangen abzuschuppen beginnt

Es gibt keine Heilung für atopische Dermatitis und die aktuellen Behandlungen bieten eventuell keine zufriedenstellende Linderung der Symptome.

Wenn Sie an mittelschwerer bis schwerer atopischer Dermatitis leiden, brauchen Ärzte vor Ort Ihre Hilfe in der ARCADIA-Studie, die die Wirksamkeit eines Prüfpräparats zur Linderung der Symptome erforscht.

Damit eine Teilnahme an dieser Studie für Sie infrage kommt, müssen Sie:

  • Mindestens 12 Jahre alt sein
  • Seit mindestens 2 Jahren eine mittelschwere bis schwere atopische Dermatitis haben

Geeignete Teilnehmer werden von einem Arzt untersucht und erhalten die gesamten studienbezogenen Untersuchungen, die Versorgung und Medikamente kostenfrei. Verpflegungs- und Reisekosten werden gegebenenfalls erstattet.